OberpfalzBABY

Tipps zu Ihrem Baby - von Eltern für Eltern

Baden

Die meisten Babys mögen es gerne, anstatt in der Badewanne, in einem Badeeimer gebadet zu werden. Dadurch fühlen sich die Babys ähnlich wie im Bauch der Mutter. Solche Badeeimer bekommen Sie in den meisten Babyfachgeschäften.

Wiegen

Wenn Sie sich die Anschaffung einer Waage für Ihr Baby ersparen möchten, können Sie sich auch zuerst allein und dann mit Ihrem Baby auf die Waage stellen, und die beiden Gewichte voneinander abziehen. Das Ergebnis ist zwar nicht ganz so genau, wie bei einer Babywaage, dürfte aber in den meisten Fällen genügen.
Falls Sie jedoch für den Anfang eine genaue Babywaage benötigen: Bei den meisten Apotheken kann man sich für ca. 10 € pro Monat eine Babywaage ausleihen.

Milchpumpe

Wenn Sie in der Anfangsphase Stillprobleme haben (z.B. Milchstau,...), können Sie sich normalerweise von Ihrem Frauenarzt eine Milchpumpe verschreiben lassen.

Seitenbevorzugung

Achten Sie besonders in der Anfangszeit - wenn Ihr Baby seinen Kopf noch nicht selber drehen kann - darauf, daß der Kopf ihres Babys nicht immer in die gleiche Richtung gedreht ist, sondern abwechselnd in beide Richtungen.
Es wird gerne vergessen, die Eltern auf das Problem der Seitenbevorzugung hinzuweisen. Wenn dann der Kinderarzt beim ersten Besuch die Seitenbevorzugung feststellt, ist sie schwerer wieder wegzubekommen.

Machen Sie mit, und schreiben Sie uns auch Ihre Tipps zum Baby!

  Baby-Tipps an uns schreiben
OberpfalzBABY HomeSeitenanfangBabyLinksImpressum





www.chemtrail.de